monane - handmade ceramics

Mit diesem Workshop gewinnst Du einen Einblick in den monâne-handmade ceramics Schaffensprozess. Du lernst die Grundlagen mit dem wunderbaren Material Porzellan und den Umgang mit flüssigem Porzellanschlicker im Gießverfahren kennen.
Dies bietet Dir die Möglichkeit, Deine individuellen Objekte aus Porzellan zu fertigen und selbst zu dekorieren.

Jede(r) Kursteilnehmer*in hat die Möglichkeit sich künstlerisch frei zu entfalten und das Material auszuprobieren.

Am Ende der Sommerakademie soll jede(r) Kursteilnehmer/*in ein eigenes Set aus verschiedenen Teilen gefertigt haben. Die Gipsformen für den Kurs werden gestellt. Dies können Becher oder Tassen mit Untersetzter, Pincher, Tablett, Dose mit Deckel sein -oder Du traust Dich an eine individuelle Karaffe oder Kanne ran. Anders als bei der letzten Sommerakademie, steht diesmal der Gießprozess im Fokus! Während des Workshops sollen 5 Produkte entstehen (nach Absprache ist auch mehr möglich), die im Anschluss von mir glasiert und anschließend 2x gebrannt werden.

2 Wochen später können die tollen Stücke von Dir abgeholt werden!

Tag 1 _Einführung ins Material Keramik _Vorstellung der Techniken Schlickerguss_Erster gemeinsamer Versuch in der Praxis
Tag 2 _Theorieteil: Teile miteinander Verbinden _Praktische Umsetzung freies Arbeiten
Tag 3 _Theorieteil: Verzierung und Dekoration _Praktische Umsetzung freies Arbeiten
Tag 4 _Praktische Umsetzung freies Arbeiten Tag 5 _Fertigstellung der Objekte _Kleine Abschlusspräsentation
Kerstin Hendik

Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle Glas- und Keramikdesign

www.monane.com
Dienstag, 24. - Samstag, 28. August 2021; 10-12 Uhr, 13-17 Uhr

350 Euro (exklusive Material, bzw. in Absprache mit dem oder der Dozenten/in)

Kreativpark Alter Schlachthof Karlsruhe
Wann:

Kursgebühr:

Wo: