Reden ist doch (k)eine Kunst

Eine Rede ist mehr als Text, den zufällig jemand spricht. Sie soll die Zuhörer informieren aber auch berühren, sie soll aufrütteln, begeistern und mitnehmen. Dazu braucht es das richtige Thema, gute Worte und eine überzeugende Dramaturgie. Und Redner, die zugleich gelassen und konzentriert ihr Bestes geben und Stimme, Sprache und Körpersprache gekonnt einsetzt. Wir erarbeiten im Kurs Möglichkeiten überzeugend zu sprechen, mit Lampenfieber umzugehen und uns damit persönlich wohl zu fühlen. Auch für Reden, die nicht zwanzig, sondern nur zwei Minuten dauern.
Sigrid Frank-Eßlinger

Studium Geschichte und Politikwissenschaften mit Abschluss Magister Artium

Studium Kommunikationswissenschaften/Journalismus mit Abschluss Diplom
Wann:

Kursgebühr:

Wo:
Infos folgen

Infos folgen

Kreativpark Alter Schlachthof Karlsruhe
© 2018 http://www.wysiwygwebbuilder.com. All Rights Reserved.